Weltstars im Sommer zu Gast in Linz

Kultur / 04.12.2022 • 19:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

linz 2023 verspricht das Festival „Klassik am Dom“ vielseitige Konzerte mit Weltstars aus unterschiedlichsten Genres. Drei Konzerte wurden schon fixiert. Sie ist weltweit bekannt für ihre samtweiche Stimme: Nora Jones, die neunfache Grammy-Gewinnerin, wird am 18. Juli ihr Live-Debüt in Linz feiern. Sänger und Dirigent, Tenor und Bariton, Schauspieler und Generaldirektor: Placido Domingo, einer der berühmtesten Opernstars der Welt, wird am 26. Juli am Domplatz zu bewundern sein. Und wer ihn in Bregenz verpasst hat, kann Stargeiger David Garrett am 4. August in Linz erleben.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.