“Top Gun: Maverick” ist der beste Film des Jahres

Kultur / 09.12.2022 • 17:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Tom Cruise als Pilot Maverick erzielte mit dem Actionfilm den größten Kassenerfolg seiner Karriere. ap
Tom Cruise als Pilot Maverick erzielte mit dem Actionfilm den größten Kassenerfolg seiner Karriere. ap

Los Angeles “Top Gun: Maverick” ist vom renommierten US-Filmverband National Board of Review zum besten Film des Jahres 2022 gewählt worden. Es sei ein in jeder Hinsicht großartig gemachter, “spannender Publikumsmagnet”, begründete die NBR-Vorsitzende Annie Schulhof die Wahl. Tom Cruise als waghalsiger Pilot Maverick erzielte mit dem Actionfilm unter der Regie von Joseph Kosinski den größten Kassenerfolg seiner Karriere. Der Regie-Preis ging an Steven Spielberg für seine autobiografisch geprägte Geschichte “The Fabelmans” über seine Kindheit. Zu den besten Hauptdarstellern kürte der Verband den Iren Colin Farrell für “The Banshees of Inisherin” und Michelle Yeoh für “Everything Everywhere All At Once”. Im vorigen Jahr holte “Licorice Pizza” den Spitzenpreis als bester Film. 

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.