Nationalfeiertag

Leserbriefe / 28.10.2012 • 18:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Weshalb die Österreicher den Nationalfeiertag feiern, verstehe ich nicht. Seit dem EU-Beitritt ist Österreich an und für sich kein National­staat mehr. Hier hat Brüssel das Sagen und nicht Wien. Eigentlich müssten die Österreicher den Nationalfeiertag von Belgien feiern, hier liegt die EU-Hauptstadt. Das Parlament in Wien ist nur eine Provinzregierung, die von Brüssel aus gesteuert wird. Mit dem Anschluss an die EU am 1. Jänner 1995 hat Österreich seine Neutralität aufgegeben, und Vorarlberg wurde tragischerweise mit hineingezogen.

Roland Geiger,
Nitidon 20a, Nenzing