Erwacht China nun?

Leserbriefe / 22.11.2012 • 21:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Es scheint, als könnte sich das Wunschdenken der meisten Chinesen erfüllen. Die Ankündigungen des neuen, nun mächtigsten Mannes im Land der Mitte lassen sie hoffen. Xi Jinping, so heißt jener, kündigte an, das Riesenreich Erneuerungen zuführen zu wollen und gegenüber Außenstehenden transparenter werden zu lassen.

Seine Absichten tatkräftig unterstützen könnte Peng Liyan, seine als Volkssängerin landesweit be- und geliebte Gattin. Wünschenswert wäre es, ob mit oder ohne sie, allemal.

Hans Gamliel, Hauptstrasse 83, Rorschach