Vorarlbergs Klimabilanz

Leserbriefe / 06.12.2012 • 21:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

In den VN vom 4. 12. 2012 ist ein Bericht über die österreichische Klimabilanz abgedruckt. Als Quelle ist der Verkehrsklub Österreichs (VCÖ) angegeben. Fußnote: VN-GRAFIK: © APA QUELLE: APA / VCÖ / EEA / UBA. Die einzige Quelle mit realistischen Angaben des CO2-Ausstoßes, die ich kenne, ist der jährliche Energiebericht des Landes Vorarlberg. Dort wird der CO2-Ausstoß anhand des verkauften Treibstoffes berechnet. Der aktuellste Energiebericht des Landes Vorarlberg ist vom Jahre 2010. Nach diesem Energiebericht wurde 2010 in Vorarlberg 3212 kg CO2 pro Einwohner vom Verkehr verursacht. Laut VCÖ wurden 2011 in Vorarlberg nur 1650 kg CO2 pro Einwohner vom Verkehr verursacht. Also praktisch nur die Hälfte des tatsächlichen Ausstoßes. Wie kommt der VCÖ zu dem für mich eigenartigen Ergebnis?

Gebhard Kaufmann, Hof 3, Dornbirn