Kommt drauf an, was er sagt

Leserbriefe / 24.03.2013 • 19:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Zum Leserbrief „Reine Illusion“ von Peter Mathei vom 19. 3. 2013:

Peter Mathei gefällt nicht, dass Josef Sohler über religiöse Illusionen schreibt, während Papst Franziskus erstmals die Katholiken segnet. Noch sind ja viele Menschen offenbar angetan von dem Mann, der sich für die Armen ausspricht. Sollte der bereits 76-Jährige aber in Zukunft Aussagen machen, die nicht den Geschmack der Leute treffen, dann wird sein Wort wohl – so wie bei anderen Päpsten – unbeachtet verklingen bzw. heftig kritisiert werden. Und dass Weihnachten, Ostern und andere Feiertage nicht verschwinden, dafür werden Industrie und Handel ganz gewiss sorgen, Herr Pfarrer Mathei.

Alfons Kopf, Steussbergweg 20, Hard