Spucklachen

Leserbriefe / 06.06.2014 • 20:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

auf öffentlichen Plätzen

Ich bin ein häufiger Benützer öffentlicher Verkehrsmittel (Bus und Bahn) und stelle

sehr oft fest, dass in ÖBB-Bahnhöfen, in Wartehäusen oder auf größeren Busbahnhöfen (wie z. B. Dornbirn-Bahnhof) riesige Spucklachen sind. Es ist einfach nur eklig, in solchen Mengen auf den Boden zu spucken, es ist auch nicht cool und hat mit lässig sein absolut nichts zu tun. Wer Probleme mit dem Speichelfluss hat, sollte sich Rat bei seinem Arzt holen. Ich würde mich freuen, wenn mein Leserbrief abgedruckt werden würde, es ist für mich einfach nur eklig, wenn ich sehe, in welcher Menge auf den Boden gespuckt wird

Michael Giesinger,

Im Schletter 2,
Altach

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.