Türkische Matura

Leserbriefe / 17.06.2014 • 21:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Zur Türkisch-Matura möchte ich nur anführen, dass es tatsächlich wichtiger ist, Sprachen jener Länder zu lernen, mit welchen wir stärkere Handelsbeziehungen pflegen. Übrigens – ist Latein nicht mehr wichtig, wenn jemand Arzt werden möchte,
oder habe ich da etwas verschlafen? Französisch ist für unsere EU-Politiker sicher wichtiger als Türkisch, wenn sie sich auf dem EU-Parkett in Brüssel bewegen.

Ich bin absolut nicht dagegen, dass jemand die türkische Sprache erlernen möchte. Aber es ist nicht Aufgabe unseres Schulsystems, die Perfektion zweitrangiger Sprachen zu fördern.

Abschließend noch ein paar Eckdaten aus der Wirtschaft.

Außenhandel Österreich–Türkei: 2013 Exporte – 1319 Mill. Euro. Außenhandel Österreich-Frankreich: 2013 Exporte – 5526 Mill. Euro. gerhard gratwohl,

hohenemserstr. 40,
lustenau

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.