Danke an das
LKH ­Feldkirch

Leserbriefe / 22.06.2014 • 18:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Nach meinen akuten
Kreis­laufproblemen am
7. Juni 2014 möchte ich mich bei Notdienstarzt Herrn Dr. Herrnhof aus Satteins für die rasche Hilfe und das Treffen der notwendigen Maßnahmen recht herzlich bedanken. Weiters gilt mein Dank dem Ärzte- und Pflegeteam der chirurgischen Ambulanz, den Spezialisten der Endos-kopie Herrn Dr. Rein, Dr. Flatz und Dr. Peters mit den Assistenzschwestern für die professionelle und freundliche Behandlung. Danken möchte ich ebenfalls dem Ärzte- und Pflegepersonal der chirugischen Station Gruppe A im 2. OG. für die ganzheitliche Pflege und Betreuung, insbesonders Dipl.-Schwester Manuela. Um diese Qualität und Betreuung der Pflege weiterhin gewährleisten zu können, sollte das Ziel einer bedarfsgerechten Personalausstattung, entsprechender Bezahlung und Wertschätzung dieses Berufsstandes erste Priorität haben.

Dietmar Tangl,
Sonnenheim 11, Frastanz

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.