Tante Klara

Leserbriefe / 22.08.2014 • 19:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

statt Jesus?

Eine „Tante Klara“ schreibt unserem Jüngsten einen wirren Text mit Brasilien, El Dorado und den Wildpark Feldkirch. Dazu gibt es ein überbelichtetes Foto. Kein Absender, nur winzig: „tanteklara.at“. Es geht um eine Informationskampagne der katholischen Kirche Vorarlbergs über karitative und soziale Projekte. Davon steht zwar nix im Text, allerdings darf der übliche religiöse Aberglaube nicht fehlen. Deshalb liegt ein Talisman bei. Laut Impressum ist der Kirchenbeitragscontroller zuständig. Statt mit Jesus soll jetzt wohl mit einer grinsenden Tante Klara daran erinnert werden, dass bald die Kirchensteuer fällig wäre. Da meine ich mit Krauthobel: „Sayonara, Tante Klara!“ (also: Tschüss, Tante Klara!).

Alfons Kopf,
Steußbergweg 20, Hard

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.