Zweierlei Maß

Leserbriefe / 19.11.2014 • 18:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

im Islamgesetz

Zum Leserbrief

vom 10. 11. 2104:

Ich bin der gleichen Meinung wie Herr Peter Mathei, nur wundere ich mich, dass Herr Michael Striebl als ein Funktionär der röm.-kath. Kirche (Vorsitzender von Pax Christi Vorarlberg), der stetig zu einem finanziellen Hilferuf aufruft, gegen die Missionshilfe der Kirche auftritt. Wie zum Beispiel „Bruder und Schwester in Not“, Missio Päpstliche Missionswerke, Aussätzigen-Hilfswerk, „Licht für die Welt“, etc. Stellt sich hier nicht die Frage, wenn schon nicht die röm.-kath. Kirche den Ärmsten der Armen hilft, wer denn sonst? Im Übrigen bin ich der Auffassung, dass Herr Striebl seine Aufgabe in seiner gegenwärtigen Tätigkeit doch noch einmal überdenken sollte oder vielleicht sogar in einer anderen Glaubensrichtung oder Organisation tätig wird?

Francisco Ribas,

Walserweg 5b, Bludenz