Altpolitiker Rümmele ersetzt Alt­politiker Lampert

Leserbriefe / 27.11.2014 • 18:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Die parteipolitischen Vertreter der VOGEWOSI sind sicher gut beraten. Sie haben einen Altpolitiker gegen den anderen ausgetauscht. „Sollte nicht ein aktiver Politiker, der sich noch Sporen verdienen sollte bzw. könnte, diese Arbeit übernehmen?“ Diese Frage ist erlaubt. Gibt es keinen derartigen Politiker? Übrigens, welche Stellungnahme haben die anderen parteipolitischen Vertreter zu diesem Thema? Haben sie auch dort schon das berühmte Handtuch geworfen? Übrigens, ich warte noch immer auf meine Entschädigung für den Diebstahl meines Fahrrades (Baujahr 1943). Im Auftrag oder mit Genehmigung der zuständigen Verwalter im Vorkloster in Bregenz räumte ein Altwarenhändler Keller und ehemalige Waschräume aus. Er nahm mit, was er für seinen Handel brauchen konnte. Ich weiß von ähnlichen Fällen. Sollten Sie als Leser ebenfalls zu den Geschädigten gehören, dann melden Sie sich bitte. Diesem Treiben ist ein Ende zu bereiten. Die Verantwortlichen haben dafür die Konsequenzen zu tragen.

Ing. Alois Mair,

Michael Gaismayrstr. 22,

Bregenz