Mehr Bildung statt Waffen

Unsere Welt trudelt unrund im Kontrastmodus vor sich hin. Die einen profitieren vom Waffenexport und vom Bombenschmeißen, die anderen zahlen die Zeche mit Zerstörung, Tod und Flucht. Die einen schwärmen von Frieden, Freiheit, Toleranz, Menschenrechten und Rechtsstaat, andere verbreiten abstruse Ideo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.