Kein Anspruch

28.08.2016 • 16:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

auf Sozialgeld

Der „Gastarbeiter“ – ein scheinbar vergessener ­Begriff war von jeher ein zeitlich begrenzter und ist damit ohne Angabe von Gründen kündbar. Damit bleibt ein vorzeitiger Anspruch auf bezahltes Sozialgeld (Altersversorgung) unberührt. Nur sollte verhindert sein, dass diese Personen dann wegen entstandener Versicherungsfehlzeiten im Falle von Visa-Freiheit, EU-Zugehörigkeit etc. aus den gemeinsamen Töpfen mit Pensionszuschüssen bedient werden.

Josef Koch,

Liechtensteiner straße 99,

Feldkirch