„Kärnten ist reich“

Ich kann mich noch gut erinnern, als Haider in die Welt schrie: „Kärnten ist reich“. Damit Kärnten nicht in die Insolvenz muss, darf der Steuerzahlern dafür bezahlen. Es ist an der Zeit, dass die Haider-Wähler sich dafür bei den Steuerzahler bedanken.

Roland Condin,

Untere Burggräflergasse 18,

Bregenz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.