IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Was stimmt

hier nicht?

Im VN-Bericht vom 25. Oktober lese ich, dass der Islam die Religion des Friedens und Dialogs ist (Ramazan Demir). Kann es sein, dass wir hier einer ganz gezielten Desinformationspolitik ausgesetzt werden? Mit der die dunklen Kapitel dieser Religion bewusst verdeckt werden? Es fällt mir sc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.