Bauen wird teurer

Leserbriefe / 13.04.2017 • 17:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Zum VN-Bericht „Kies und Beton sorgen für Kostendruck am Bau“ vom 10. April:

Vermutlich landete und landet der schöne Kies/Schotter aus dem Ländle, der in Vorarlberg so teuer geworden ist, in der Schweiz. Sollen die Ländle-Häuslebauer deswegen aus Tirol kaufen? Jahrelang wurde und wird all der Schesa-Kies und -Schotter in die Schweiz exportiert. Warum werden die Ländle-Häuslebauer nicht bevorzugt? Ist es wieder das liebe Geld, das die Schweizer mehr zu bezahlen bereit sind? Unternimmt hier die Politik nichts dagegen?

Egon Dünser,

Mengstraße, Nenzing