Eiskalte Machtmenschen

Eine wesentliche Motivation für mich, der ÖVP als Gesinnungsgemeinschaft beizutreten, war in den 80-ern das Salzburger Parteiprogramm mit den christlichen Werten als Grundlage. Alois Mock und ansatzweise Erhard Busek waren die letzten, die versuchten, diese noch zu leben. Danach kamen eiskalte Macht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.