Ernüchterung nach Zwischenhoch

Die Frankreich-Wahl hat für Le Pen nach dem ersten Wahlgang ein Zwischenhoch, dann aber bei der Stichwahl Ernüchterung ausgelöst. Nach dem populistischen Höhenflug durch Trump und den Brexit hat diese Szenerie an Vertrauen verloren. Diese Wende hat in Österreich begonnen, wo Hofer zwar mit 46 Prozen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.