Abstimmung zum „Haus des Gastes“

Wenn man erst kurz vor einer Volksbefragung zu einer Präsentation einlädt und dann von den Vertretern des Löwen-Hotels neben schönen Worten nur ein paar einfache Planskizzen, Symbolfotos und gestalterische Visionen präsentiert bekommt, dann darf man sich über die Enttäuschung vieler Besucher nicht w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.