Ein Kampfhund und zahnlose Gesetze

Eine Familie fürchtet sich vor einem Dogo Argentino in der Nachbarschaft.

Eine Familie fürchtet sich vor einem Dogo Argentino in der Nachbarschaft.

Seit Jahren wird in meiner Nachbarschaft ein Kampfhund (Dogo Argentino) gehalten. Dieser streunte auf unserem Grundstück, da der die Grundstücke trennende Stagettenzaun morsch war und deshalb Durchgänge vorhanden waren. Die Bewohner im Umkreis hatten große Angst, zu uns zu kommen, unsere Kinder hört

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.