Aussage zum Trittstein in Koblach

Zum Leserbrief vom Othmar Amann, „Verhandlungen um Rhesi in Koblach“, VN vom 23. 11. 2017:

Sehr geehrter Herr Amann, in Bezug auf Ihren Leserbrief stelle ich meine Aussage klar, die wir auch vor Ort intensiv diskutierten. Meine Aussage zum Trittstein in Koblach lautete, dass dieser rein für den hydra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.