Brief an das Christkind

Zu Weihnachten 1944 habe ich dem Christkind einen Brief geschrieben, und wie es bei Kindern damals üblich war, am Abend ins Fenster gelegt. Am darauffolgenden Morgen war der Brief nicht mehr da. Meine Bitte und die meiner sechs Geschwister war, dass unser schon länger vermisster Vater gesund vom Kri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.