Arlberg Eisenbahn-Basistunnel

Was nützen neue moderne Zuggarnituren, wenn sie nur dort einsetzbar sind, wo zweigleisig gefahren werden kann, z. B. Bregenz–Bludenz. Bludenz–Ötztal kann man nicht schneller als 80 km/h fahren. Das ist immer ein Nadelöhr. Regionaler Zugverkehr ist schon lange keiner mehr, weil gleichzeitig Bus fahre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.