Rekrutenschule fürs Bundesheer

Mario Kunasek hat als neuer Verteidigungsminister mit dem Bundesheer einiges vor.  APA

Mario Kunasek hat als neuer Verteidigungsminister mit dem Bundesheer einiges vor.  APA

Der neue Verteidigungsminister Mario Kunasek will den Rekruten des Bundesheeres die bestmögliche Ausbildung zukommen lassen. In Rekrutenschulen, so der Minister,
sollen Grundwehrdiener besser ausgebildet werden als bisher. Der Begriff Rekrutenschule kommt aus der Schweizer Armee. Sie ist eine waffeng

Artikel 54 von 107
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.