Türkises Packerl

Herbert Kickl letzte Woche: „Ich will die Lücke zwischen dem subjektiven Gefühl der Sicherheit und der objektiven Sicherheit in diesem Land schließen.“ Ausgerechnet jene, die mit ständigen Hasstiraden auf alles Fremde („Wie kann einer, der Ariel heißt, so viel Dreck am Stecken haben“, „Daham statt I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.