Genozid an Kurden

Vor knapp 100 Jahren hat die Türkei zwischen 300.000 und 1,8 Millionen Armenier gnadenlos verfolgt und umgebracht. Damals hat die ganze Welt zugesehen und der türkische Staat bestreitet diese Gräueltat bis heute. Jetzt, im Jahr 2018, geschieht das Gleiche wieder mit der kurdischen Bevölkerung. Mit d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.