Neue Einwände ­gesucht

Die Gegner der geplanten Variante „Dammabrückung Koblach“ behaupten immer noch, sie würden nicht gehört. Die Gemeinde und die Nutzungsberechtigten listeten an die 30 Forderungen auf, worauf das Projektteam detailliert einging, umplante und praktisch alle Punkte erfüllte. Doch jetzt werden wieder neu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.