Wo bleibt die Sachlichkeit?

Es ist eigentlich beschämend, mit welchen Mitteln versucht wird, Koblacher, die es wagen, Kritik an einzelnen Punkten des Rhesi-Planes zu äußern, als Rhesi-Gegner hinzustellen. Ein Foto hat die Macht von tausend Worten! Das weiß jeder Journalist und jeder Werbefachmann. Das wissen natürlich auch die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.