Dispute um EKZ

Leserbriefe / 18.02.2018 • 17:22 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

am Ortsrand

Hallo, ihr Grünen, warum müsst ihr immer über die EKZ am Ortsrand diskutieren, welche aus Platzgründen in den Städten an den Ortsrand ausgewichen sind? Es wäre schließlich unmöglich, so etwas in einem Stadtzentrum aufzubauen. Die Geschäfte in den Innenstädten haben das Problem, dass für verschiedene Dinge in mehrere Läden gegangen werden muss. Danach sind Taschen zum Auto zu schleppen, welches irgendwo kostenpflichtig geparkt ist. Hier können solche einkaufen, die alles zu Fuß erreichen oder viel Zeit haben. Ein Arbeiter, der den ganzen Tag und die ganze Woche arbeitet, braucht das EKZ, um am Abend oder am Wochenende einzukaufen und zwar alles an einem Ort. Und der Verkehr, den ihr immer kritisiert, hat mit den EKZ nicht alleine zu tun. Zu gewissen Stoßzeiten sind die Staus vorprogrammiert, weil viele zur Arbeit oder nach Hause fahren. Das wird sich nie vermeiden lassen. Meiner Meinung nach gäbe es wichtigere Themen.

Manfred Schrittesser,

Achgasse, Bregenz