Rauchverbot und Volksabstimmungen

Um den Preis mit der Aufhebung des Rauchverbotsgesetzes hat Kanzler Kurz aus einer Anti-Europa-Partei eine Pro-Europa-Partei gemacht. Ein schlauer Schachzug, weil er wusste, dass durch eine unausweichliche Volksabstimmung alles wieder rückgängig zu machen ist. Die von den Blauen propagierten Volksab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.