Nein zu Rhesi

Hochwasserschutz geht auch ohne Rhesi, Dammverstärkung und -erhöhung und Rheinvorland-Absenkung. Nach dem VN-Stammtisch „Rhesi – Glücksfall oder R(h)einfall“ bin ich gegen das gesamte Projekt Rhesi. Wenn man nur mit Drohungen und Angstmacherei ein Projekt erzwingen will, ist was faul dran. Projektle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.