Missstand beim AMS

VN-Bericht vom 20. März 2018.

VN-Bericht vom 20. März 2018.

Nun scheint sich zu bewahrheiten, was längst hinter vorgehaltener Hand gesprochen wurde. Dies scheint nur die Spitze des Eisberges zu sein. Diese Missstände beim AMS sind sicher schon länger bekannt, aber weder die AMS-Spitze noch die Politiker scheinen sich dieses Problems bisher angenommen zu habe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.