Rollstuhlgerecht

Vor dem Café Schallert in Höchst wurde der Gehsteig neu gestaltet und geteert. Obwohl der Gehsteig dort endet, wurde darauf vergessen, am Ende des Gehsteigs eine Rampe für Rollstuhlfahrer zu errichten. Vielleicht könnte man diese noch nachträglich errichten? Die Rollstuhlfahrer wären sicher sehr dan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.