Es geht um Posten

Jahrelang wurde eine Zusammenlegung der 21 Sozialversicherungen diskutiert und versprochen. Jetzt macht die neue türkis-blaue Bundesregierung Nägel mit Köpfen. Rote und schwarze Interessenvertreter sehen dabei schon den Untergang der Gesundheitsversorgung, und die Maschinerie gegen die Pläne der Bun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.