Abschiebung Familie Osaghea

VN-Bericht vom 5. Juni 2018.

VN-Bericht vom 5. Juni 2018.

Es ist beschämend für ein so reiches Land wie Österreich, dass Familien, die sich hier integriert haben, abgeschoben werden. Aber Leute, die hier ein Verbrechen begangen haben, können bleiben. Die werden vielleicht eingesperrt, wo sie verpflegt werden, oder auf freiem Fuß angezeigt. Sie müssen viell

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.