Ablehnung Frauenpriestertum

Auch ich bin traurig und wütend, dass Papst bzw. die Kurie bei der Ablehnung des Frauenpriestertums sich auf einen angeblichen Auftrag Christi berufen, obwohl das mit formalen Argumenten gestützte Ergebnis nicht zu seiner auffallenden Wertschätzung der Frauen in der Öffentlichkeit passt. Ich frage m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.