Einer auf 800

Soll man einen Flüchtling auf 800 Einheimische ins Land lassen? Einen auf 800 – das soll ein Riesenproblem sein, das eine Staatskrise auslöst, womöglich eine Kanzlerin stürzt und Europa sprengt? Grotesk.

Sylvester Licka, Haidach, Dornbirn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.