Pilotprojekt mit CO2

Zum VN-Bericht „Mit Kraftwerks-CO2 Gemüse düngen“, vom 28. 6.:

Die Idee, Gemüse mit mehr CO2 zu versorgen, um damit besseres Wachstum zu erreichen, ist nicht neu und funktioniert auch, hat aber den Nachteil, dass der Gehalt an Vitalstoffen und Mineralien geringer wird, wie Studien beweisen. Falls abe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.