Tiere in Not

Zum VN-Bericht „Tierhilfe in großer Not“, vom 14. 7.:

Es ist traurig dass sich niemand um die armen Tiere kümmert. Vorarlberg ist so ein reiches Land, und da würde sich niemand bereit erklären, finanzielle Hilfe zu leisten. Für vieles wird unnötig Geld ausgegeben, aber für die armen Tiere hat niemand

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.