Schlimmer geht‘s immer

Wer sich aus bestimmten Gründen seine Pension von der Post bringen lässt (weil die nächste Bank eine Busfahrkarte und einen Vormittag Zeit erfordert), hat nun auch hier schlechte Karten. Um 17 Uhr hat man sein Geld endlich in den Händen. Zu spät, um Miete einzuzahlen, zu spät für Arztbesuche und zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.