Taten setzen statt Glockenläuten

Ganz viel Lob, Dank und Anerkennung für die Pfarre Rankweil. Sie hat zum 50-Jahr-Jubiläum an arme Familien in Hungergebieten 50 Ziegen
gespendet und so Leben gerettet und vielen Familien geholfen. Die Diözese hätte mit dem Geld, das für Ausstellungen und Broschüren (fürs Altpapier) ausgegeben wurde,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.