Am EU-Skandal vorbeigeschrammt

Nach dem „Diciotti“-Drama: Forderung nach einer Lösung der Migrationsfrage. AP

Nach dem „Diciotti“-Drama: Forderung nach einer Lösung der Migrationsfrage. AP

Zum Bericht „Keine Lösung für Diciotti“ in den VN vom 25. 8. 2018.

Noch am Freitagabend (24. 8.) hatten Spitzenbeamte aus zwölf EU-Staaten (auch aus Österreich) das Ansinnen, die 150 Migranten auf
dem Schiff Diciotti nach Libyen zurückzuschicken, obwohl sie wussten, dass dort in erbärmlichen Massen-
l

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.