Schweigekanzler

VN-Interview vom 16. November 2018.

VN-Interview vom 16. November 2018.

Auf die Frage einer Hohenemser Abgeordneten, wie Herr Kanzler Kurz zu den neuesten Abschiebefällen in Vorarlberg stehe, bei denen gut integrierte Migranten bei Nacht und Nebel in Schubhaft genommen wurden, erhielt sie eine sehr pragmatische Antwort. Dies sei nicht Sache des Kanzlers, Landeshauptmann

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.