Kritik an Geschworenengerichtsurteilen

Zum VN-Interview mit Eckart Ratz, vom 28. 12. 2018:

Zur Kritik an Geschworenengerichtsurteilen, dass diese nicht begründet werden und daher kaum angefochten werden können, meint Ex-OGH-Präsident Dr. Ratz in seinem Interview, „dass dies so nicht stimmt, weil die Geschworenen von den Berufsrichtern dur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.