Verschwinden der Joka-Kreuzung

Zum VN-Bericht „Das Weidach bekommt eine Spange“, vom 2. Februar:

Mit Staunen habe ich den Artikel über das Verschwinden der Joka-Kreuzung in Bregenz gelesen. Seit 25 Jahren wohne ich in der Arlbergstraße auf Höhe der Riedenburg. Dass diese Joka-Kreuzung so unfallträchtig sein soll wie behauptet wird

Artikel 86 von 113
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.