Lob für die gute

05.05.2019 • 15:53 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Altenpflege

Ich möchte hier ein Lob aussprechen. Es gibt viele Leserbriefschreiber, die nur Kritik anbringen, dabei gäbe es auch in unserem Land so manches, das lobenswert ist. Es ist nicht alles schlecht, was die Regierung zustande bringt. Es ist schon viel geschehen, das sehr gut ist. Wenn ich an die Bemühungen denke, die den älteren Menschen zugutekommen. Man jammert oft über die hohen Steuern. Doch wenn sie gut eingesetzt werden und eine enorme Verbesserung für die alten Menschen bringen, sollte es einen nicht reuen, denn dann kommt es früher oder später allen zugute. Älter werden wir alle. Ich möchte da die mobilen Hilfsdienste erwähnen und die gute Betreuung durch die 24-Stunden-Hilfe. Das allein entlastet schon sehr viele! Man sollte auch die guten Dinge sehen, die bei uns geschehen und man sollte nicht alles für selbstverständlich halten. Viele würden uns für diesen Fortschritt beneiden.

Renate Dür, Dornbirn