Gelebter Umweltschutz

Leserbriefe / 04.06.2019 • 18:29 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Klimakonferenz in Wien: Unsere steirische Eiche Arnie posiert für den Klimaschutz und spricht sich dabei für radikale Maßnahmen aus: „Ihr müsst endlich aufhören, die Luft zu verpesten, you know!“ Sagt es, macht ein Selfie mit Greta Thunberg und steigt wieder in seinen Privatjet. Beim Heimflug sprüht er mehrere Tausend Liter verbranntes Kerosin in die Stratosphäre: „Keine Sorge, the Kerosin meines Jet´s ist total bleifrei, you know!“ Am Flughafen in Kalifornien angekommen, fährt er eigenhändig mit einem seiner drei Hummer nach Hause, ein sicheres Fahrzeug, das lediglich 28 Liter Benzin auf Hundert Kilometer verbraucht. Ein Exemplar der drei Hummer hat der Terminator sogar auf Elektromotor umgestellt: „Das ist voll super für die Umwelt, you know!“ Der Strom für die Batterien entstammt nicht, wie man vermuten würde, einem amerikanischen Kohlekraftwerk: „Bei uns in California kommt der Strom ausschließlich aus der Steckdose, you know!“.

Thomas Vondrasek, Höchst