Bierleins Kabinett angelobt

07.06.2019 • 17:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Unter diesem Titel schrieb Herr Roland Geiger aus Nenzing, dass eigentlich das Volk die Regierung absetzen sollte. Das Volk würde auch entscheiden, welche Regierung es haben will. Das ist nur bedingt richtig, da ja meistens eine zweite Partei mitregiert. Und ich kann mich nicht erinnern, dass ich für Straches FPÖ bei der letzten Wahl das Kreuzchen gemacht habe. Und auch Ex-Bundeskanzler Kurz hat nicht das Volk zu seiner unseligen Koalition mit den Freiheitlichen gefragt. Fazit: Das Volk darf wählen, aber nicht entscheiden!

Manfred Greif, Höchst