Herzliches

Leserbriefe / 28.11.2019 • 18:26 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dankeschön

Ich möchte mich beim Rettungspersonal für die Erstversorgung sowie bei allen Pflegekräften, Ärzten und Ärztinnen des LKH Feldkirch und Hohenems bedanken. Nach der Alarmierung der Rettung wurde ich zur Erstbetreuung ins LKH Feldkirch gebracht, wo ich sehr freundlich aufgenommen und versorgt wurde. Aufgrund der Diagnose kam ich ins LKH Hohenems auf die Pulmologie. Nicht nur die fachliche Kompetenz, sondern auch die menschliche Zuwendung wird auf dieser Station großgeschrieben. Die Organisation zur Reha, ebenfalls im LKH Hohenems, wurde toll organisiert. Ich konnte mich dort sehr gut erholen und fühlte mich immer in guten Händen. Alles in allem möchte ich ein großes Lob an alle Beteiligten aussprechen und mich für die großartige Unterstützung bedanken.

Hermann Lins, Röthis